News

Sommeröffnungszeiten.jpg

Neue Sonnenliege in Stockerau!

Ab 26.10.2016 gibt es im Sun-Set Sonnenstudio in Stockerau eine neue Liege für euch: megasun Hybrid. Neben intensiver Bräune und einem strahlenden Teint bilden speziell entwickelte Hurricane-Röhren vermehrt Vitamin D und sorgen für einen Collagen-Boost im Gesicht. Für eine schönere, durchfeuchtete Haut und mehr Wohlbefinden.


Neue Sonnenliege in Krems!

Ab März erwartet euch im Sun-Set-Sonnenstudio in Krems eine weitere Liege: megasun 7900 alpha deluxe, das Flaggschiff von megasun. 

Zusätzliche sechs p2 Röhren kurbeln die Produktion des lebenswichtigen Vitamin D an. 40 Rubin-Collagen-Booster aktivieren den Collagen-Aufbau im Gesicht und Dekolleté. Der USB-Anschluss bietet die Möglichkeit, eigene Musik mitzubringen.


Eure Meinung ist gefragt!


Kommt ins Sun-Set Sonnenstudio nach Stockerau oder Krems und testet gratis unsere neuen hochwertigen Pflege- und Bräunungscremes. Eure Testsieger nehmen wir dann ins Sortiment auf.
Aktion gültig im Februar.


UV-Brille im Solarium?

Ab einer Bräunungszeit von 10 Minuten wird das Tragen einer UV-Brille im Solarium empfohlen. Da unsere Augenlider sehr empfindlich sind, kann hier schnell ein Sonnenbrand entstehen und dies ist ziemlich schmerzhaft.

Um auf eine Bräunung der Augenlider nicht verzichten zu müssen, empfiehlt es sich, die ersten 4 Minuten mit geschlossenen Augen zu sonnen und dann die Schutzbrille zu verwenden. So schützen Sie Ihre Augen und vermeiden helle Ränder.

Selbstverständlich finden Sie in jeder Kabine der Sun-Set-Sonnenstudios eine dieser UV-Brillen, die Ihnen während Ihres Besuchs kostenlos zur Verfügung stehen.


Kakao-Gesichtsmaske gegen trockene und gereizte Haut

Eine Gesichtsmaske entspannt nicht nur, sondern hilft auch der Haut, sich auf eine schöne, samtige Bräune vorzubereiten. Die Zutaten dafür hat man immer zuhause: 1/3 Tasse dunkles, stark entöltes Kakaopulver, 1/4 Tasse flüssiger Honig, 3 EL Schlagobers, 2 EL feines Hafermark. Alles vermischen und zu einer cremigen Paste verrühren. Danach die Selfmade-Gesichtsmaske auf die saubere Haut auftragen und 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend alles mit einem Papiertuch und lauwarmen Wasser entfernen.


Sonne macht klug!

Eine Studie des Wake Forest Baptist Medical Center hat gezeigt, dass eine Verbindung zwischen Vitamin-D-Mangel und dem Nachlassen geistiger Fähigkeiten besteht. Diesbezüglich wurden schon viele Tests durchgeführt und dabei mehrmals festgestellt, dass Menschen, die die Sonne meiden und daher einen niedrigen Vitamin-D-Spiegel haben, eine schlechtere Gedächtnisleistung haben als Sonnenanbeter. „Stubenhocker“ haben aber auch bei Tests rund um Aufmerksamkeit und Orientierung schlechter abgeschnitten.

Das heißt also: Wer regelmäßig Sonne tankt, verbessert nicht nur sein Wohlbefinden, sondern stärkt auch das Köpfchen. Dank dem Solarium kann man seinem Körper auch an sonnenlosen Tagen etwas Gutes tun.


 Heilmittel UV-Licht

Wissenschaftler bewiesen schon in mehreren Studien, dass UV-Licht essentiell für den menschlichen Körper ist. Eine neue Untersuchung ergab, dass eine regelmäßige Ganzkörperbestrahlung helfen kann, Krankheiten wie Nierenleiden und deren Folgeerscheinungen, zum Beispiel Bluthochdruck und Diabetes, zu lindern. Die Nieren sind mitverantwortlich, dass ausreichend Vitamin-D im Blut vorhanden ist. Vor allem Menschen mit Nieren-Problemen sollten auf Nahrungsergänzungsmittel verzichten, da sich diese wiederum auf die Nieren schlagen.

Eine regelmäßige Besonnung kann den Vitamin-D-Spiegel in unserem Körper um 65 % steigen lassen, so das Sunlight Research Forum. Wer sich und seinem Körper etwas Gutes tun will, lässt sich regelmäßig die Sonne auf den Bauch scheinen.


Die Bezirksblätter berichteten am 16.4.2014 vom Finale von Miss & Mister SunSet.

Die Bezirksblätter berichteten am 16.4.2014 vom Finale von Miss & Mister SunSet.


Miss & Mister SunSet

Am 11. April 2014 war es so weit, das Finale von Miss & Mister SunSet ging über die Bühne. Nachdem die Finalisten verschiedene Aufgaben zu meistern hatten, verkündete die Jury die Gewinner eines exquisiten Fotoshootings von Kainz Pictures. Den Titel holten sich Verena Carina Kurzmann und Phillip Fischer.


Fit für den Frühling

Durch den Winter musste die Haut viele Strapazen durchmachen, doch jetzt hat sie endlich Zeit sich wieder zu erholen, denn der Frühling ist bereits zur Tür herein gestürmt. Dabei braucht sie aber etwas Hilfe.
Beginnen sollte man mit der Reinigung, entweder mit einem sanften Peeling oder eine Dampfbad aus Kamille oder Thymian. Dabei gibt man ca. einen Löffel davon in eine Schüssel heißes Wasser, Tuch über den Kopf und 5-10 Minuten schwitzen. 
Anschließend die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme pflegen. Dabei sollten Sie darauf achten, dass die Creme nicht zu viel Öl enthält. Denn gerade im Frühling muss sich die Haut wieder auf die optimale Talgproduktion konzentrieren.
Die noch sanfte Frühlings-Sonne sollte aber nicht unterschätzt werden. Vorsorgen kann man, indem man mit Hauttyp gerechter Bräunung die Haut auf die Sonnenstrahlen vorbereitet. Nicht zu vergessen sind die Lippen, die ganz einfach mit einem Pflegestift mit UV-Schutz eingecremt werden können.


    Wer wird Miss & Mister SunSet?     Spieglein, Spieglein an der Wand – wer hat in diesem Winter die schönst gebräunte Haut im Land? Diese Frage stellt das SunSet-Sonnenstudio, der beste Platz um Sonne zu tanken in Korneuburg, Stockerau und Krems. Gesucht werden „Miss & Mister SunSet“ – Frauen und Männer, die mit gesunder Bräune der kalten Jahreszeit trotzen.    Gemeinsam mit den Bezirksblättern ermittelt SunSet ab jetzt fünf Wochen lang jeweils zwei Gewinner, die am Ende zum großen Finale ins Sonnenstudio Stockerau eingeladen werden. Für alle Wochensieger gibt es einen 50 Euro-Bräunungsgutschein im SunSet-Sonnenstudio. Die Finalisten haben dann die Chance, ein exquisites Fotoshooting im renommierten Fotostudio Kainz Pictures in Stockerau zu gewinnen - mit eigener Visagistin und allem drum und dran.     Mitmachen ist ganz leicht: Einfach das Foto samt Name, Alter und Wohnadresse an korneuburg@bezirksblaetter.at einsenden oder auf  www.meinbezirk.at  hochladen. Einzige Bedingung: das Mindestalter 18 Jahre.

 

Wer wird Miss & Mister SunSet?

 Spieglein, Spieglein an der Wand – wer hat in diesem Winter die schönst gebräunte Haut im Land? Diese Frage stellt das SunSet-Sonnenstudio, der beste Platz um Sonne zu tanken in Korneuburg, Stockerau und Krems. Gesucht werden „Miss & Mister SunSet“ – Frauen und Männer, die mit gesunder Bräune der kalten Jahreszeit trotzen.

Gemeinsam mit den Bezirksblättern ermittelt SunSet ab jetzt fünf Wochen lang jeweils zwei Gewinner, die am Ende zum großen Finale ins Sonnenstudio Stockerau eingeladen werden. Für alle Wochensieger gibt es einen 50 Euro-Bräunungsgutschein im SunSet-Sonnenstudio. Die Finalisten haben dann die Chance, ein exquisites Fotoshooting im renommierten Fotostudio Kainz Pictures in Stockerau zu gewinnen - mit eigener Visagistin und allem drum und dran.

 Mitmachen ist ganz leicht: Einfach das Foto samt Name, Alter und Wohnadresse an korneuburg@bezirksblaetter.at einsenden oder auf www.meinbezirk.at hochladen. Einzige Bedingung: das Mindestalter 18 Jahre.


Solarium gegen Grippeviren

Die Sonne steht tief, draußen ist es kalt und in den Häusern wird kräftig eingeheizt - perfekte Bedingungen für die Ausbreitung von Grippe-Viren. Impfungen bieten Schutz, aber gesünder ist ein hoher Vitamin-D-Spiegel im Blut. Studien belegen, dass maßvolle Besonnung im Solarium vorbeugend gegen Grippe wirkt. Beim Sonnenbaden wird die Produktion von Vitamin D angeregt und so das Immunsystem geschützt.

Fotolia_45554487_XS.jpg

Apfel bis Zwetschke: Schönheitsmittel zum Essen

Wer seine Haut unterstützen möchte, greift beim Einkaufen mal lieber zu Obst und Gemüse anstatt zu Schokolade und Co. Welche Früchte besonders wirksam sind, erfahren Sie hier:

  • Wohl geformt und lecker - der Apfel. Er wirkt verdauungsfördernd und sorgt so für eine reine Haut. Außerdem hemmt der hohe Vitamin-C-Gehalt Entzündungen und schützt vor Hautunreinheiten.
  • Beeren aller Art sind richtige Kraftpakete, ihre Inhaltsstoffe sind entzündungshemmend und schützen die Haut sogar vor frühzeitiger Alterung.
  • Der Brokkoli, die grüne Vitaminbombe, ist besonders reich an Mineralstoffen und bewahrt daher vor Hautunreinheiten.
  • Gurken sind ja als Schönheitsmittel bekannt. Durch ihren hohen Gehalt an Silizium und Kieselerde schützen sie vor Falten, verbessern die Struktur des Bindegewebes und beugen Haarausfall vor. Ihr hoher Wassergehalt hilft der Haut nicht auszutrocknen.
  • Karotten enthalten viele Carotinoide - sie hemmen Entzündungen und beugen Unreinheiten vor. Dieser Inhaltsstoff sorgt bei vermehrter Aufnahme für eine gesündere Gesichtsfarbe, baut Pigmente auf, tönt die Haut und schützt so vor der Sonne.
  • In Spinat steckt jede Menge Magnesium. Er lindert übermäßige Reaktionen der Haut auf Stress. Weitere wichtige Inhaltsstoffe schützen vor frühzeitiger Alterung und helfen bei der Regeneration. Der Spinat ist also nicht nur für Popeye gut.
  • Weintrauben, besonders rote, machen die Haut geschmeidiger und helfen bei der Regeneration.
  • Zuletzt die Zwetschke, sie steckt voller Eisen und sorgt somit dafür, dass die Haut nicht austrocknet. Das darin enthaltene Kupfer festigt und reinigt die Haut.
Birnenstapel_2921550_M.jpg

 

Stärkung für Körper und Seele

Neben schöner Bräune hat das Sonnenlicht bzw. das Solarium viele positive gesundheitliche Effekte. Denn der UV-B-Anteil des natürlichen wie auch des künstlichen Sonnenlichts ist unbedingt notwendig, um ausreichend Vitamin D für viele Stoffwechselvorgänge zu produzieren. Besonders wichtig ist das Vitamin D3, welches viele Vorteile mit sich bringt:

  • Positive Wirkung auf den Knochenaufbau
  • Verbesserung der Kalziumversorgung
  • Vorbeugung gegen Osteoporose
  • Unterstützung des Immunsystems
  • Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit
  • Linderung von Depressionen
  • Senkung des Cholesterinspiegels
  • Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Senkende Wirkung auf den Blutdruck
  • Aktivierung von Glückshormonen
Fotolia_55052706_XS.jpg

 

Irrtümern auf die Pelle rücken: Altert die Haut durch die Sonnenbank schneller?

Grundsätzlich sollte man bedenken, dass die Haut altert wenn das Hautgewebe erschlafft oder zerstört wird. Dies geschieht durch extreme Hitze und Austrocknung der Haut. Deshalb sollte man sie immer gut pflegen, z.B. mit Feuchtigkeitscremes.

Aus diesen Gründen hat man Filterscheiben in den Röhren von Solarien einbauen lassen, welche die UV-Strahlen verringern und für einen ausgewogenen Mix an UV-A- und UV-B-Strahlen sorgen. Solange man also seine Solariumbesuche wohl dosiert, das heißt nicht mehr als 50 Mal im Jahr, kann man sich guten Gewissens an seiner gesunden Bräune erfreuen.

Fotolia_18379447_XS.jpg

 

Gesunde Haut durch gesunde Ernährung

 

Gesunde, glatte Haut ist nicht nur schön, sondern auch ein Indiz für einen gesunden Organismus. Mineralstoffmangel, Stress oder entzündliche Prozesse, die in unserem Körper stattfinden, spiegeln sich häufig in einem unreinen oder unebenen Hautbild wieder. Viele natürliche Nahrungsquellen können uns helfen, eine strahlende Haut zu bekommen.

Besonders wichtig ist jede Menge stilles Wasser. Es hilft unserer Haut, schädliche Stoffe auszuscheiden. Obst und Gemüse enthalten viel Wasser und sind daher wichtig für eine gesunde Haut. Für ein noch ebenmäßigeres Hautbild sollte man ausreichend Mineralstoffe zu sich nehmen, z.B. Zink, Schwefel und Silizium. Diese wichtigen Mineralstoffe findet man in höherer Konzentration in Salatgurken, Radieschen und Rettich. Diese kleinen Vitaminbomben kontrollieren auch den Fettgehalt der Haut und gleichen hormonelle Prozesse aus, die Akne hervorrufen können. Außerdem stärken Sie das Bindegewebe und beugen so Fältchen und Altersflecken vor. Um das vorzeitige Altern der Haut zu verhindern, sollte man Eier aus biologischer Haltung zu sich nehmen. Sie sind reich an Antioxidantien, welche sogar die Haut vor Sonnenbrand schützen können.

Weitere wichtige Lebensmittel sind Spinat, Nüsse, Zwiebeln und Pflanzenöle. Sie unterstützen die Haut ebenfalls bei ihrem strahlenden Auftritt.

 

Fotolia_55655208_XS.jpg

Den Sommerteint mit in den Herbst nehmen

 

 

Um braun zu werden, brauchen wir Sonnenstrahlen, also das UV-Licht. Dadurch bilden die Hautzellen das Farbpigment Melanin. Je mehr die Haut davon produziert, desto dunkler wird sie. Doch schon wenige Tage nach dem Urlaub merkt man, dass die schöne Bräune vergeht. Grund dafür ist die Hautregeneration. Um eine schöne Bräune zu erhalten, ist es wichtig, dass die Hautoberfläche nicht austrocknet, schuppt oder sich löst. Deshalb sollte man darauf achten, sie mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen, damit man sich länger an seinem schönen Teint erfreuen kann.

Fotolia_42127437_XS_2.jpg

Solarium vs. Akne

Durch regelmäßigen Besuch im Solarium wird die natürliche Durchblutung der Haut angeregt. Dadurch werden die Giftstoffe in der Haut besser abtransportiert und die Haut entschlackt schneller. Entzündungen, Pickel und Akne heilen dadurch in manchen Fällen schneller ab und die Haut wird reiner. Ob eine Besonnung Akne bekämpft, ist von Typ zu Typ verschieden, da es darauf ankommt, um welche Art von Entzündung es sich handelt. Grundsätzlich sollte man sich bei einer Akne-Behandlung immer in die Hände einer erfahrenen Hautärztin begeben und ausführlich beraten lassen, wie viel echte oder künstliche Sonne hilfreich ist.

Fotolia_52651368_XS.jpg

Geänderte Öffnungszeiten für SunSet Stockerau: 

Montag - Freitag: 10:00 bis 21:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: geschlossen


Macht die Sonne schlank?

Mit dieser interessanten Frage beschäftigten sich die Forscher der University of Minnesota. Nach zahlreichen Untersuchungen und Testreihen wusste man mehr. Die Ergebnisse waren sowohl verblüffend als auch erfreulich. Denn tatsächlich trägt das „Sonnenschein Vitamin“ D3 dazu bei, die Fettpolster im Körper zu verteilen und bei der Gewichtsreduzierung mitzuhelfen. Wer also abnehmen und schlank werden will, sollte neben einer vernünftigen Diät und Sport auch auf die Sonne und ihre Kräfte setzen.

Fazit: Mit Sonne, Solarium und Sonnenschein-Vitamin als Helfer zu attraktiver Figur und gesunder Hautfarbe!

Fotolia_55079658_XS.jpg